Anbei die Fortschrittstabelle 

Traditionell zum Saisonende findet jährlich der Vergleichskampf der fünf Schachbezirke des Schachverbands Südwestfalen statt. Heute traten in Menden allerdings nur drei Bezirke an: Der SB Hochsauerland hatte bereits vor einigen Tagen abgesagt, heute gegen 11.30h kam auch die Absage des SB Oberberg. Die verbliebenen drei Bezirke verständigten sich auf ein Einzelturnier mit Mannschaftswertung. Hier setzte sich der SB Iserlohn (51 BP) vor dem Titelverteidiger SB Sauerland (42 BP) und SB Siegerland (27,5 BP) durch.

Update 24.06.2011 Daniel Mohr:

Im Anhang nun auch die Einzelergebnisse sowie die Tabelle

Die Auslosung nebst Paarungen und Terminen sind inzwischen im Ergebnisdienst eingepflegt.

Im Spielausschuss läuft bereits eine Diskussion um die Zukunft des 5-Bezirke-Kampfes, alle Spieler des Verbandes sind aber durchaus aufgerufen, sich in den Kommentaren zu dem Thema zu beteiligen.

Die Saison ist vorbei, die Meldefrist ist auch abgelaufen. Für die U20-Liga ergibt sich für kommende Saison folgendes Bild:

Absteiger:

Kspr. Iserlohn
SF Lindlar zurückgezogen

aus dem Vorjahr:

SV Meschede
SVG Lüdenscheid
C4 Chess Club
Kspr. Lüdenscheid

Teilnehmer am Aufstiegsturnier (3 steigen auf):

Kspr. Iserlohn II zurückgezogen
SV Ruhrspringer
SV Menden
SVG Plettenberg
SV Morsbach II

Das bedeutet, dass das Aufstiegsturnier am 2. Juli 2011 stattfindet.

Gespielt wird voraussichtlich ab 12 Uhr, Jeder gegen Jeden, eine Stunde Bedenkzeit pro Spieler pro Partie.

Die Aufstellung muss erst am Spieltag um 11.45 Uhr abgegeben werden.
Für Morsbach II gilt, dass kein Spieler mitspielen darf, der in der ersten Jugendmannschaft für die abgelaufene Saison gemeldet war.

Die genaue Ausschreibung geht den Vereinen zu, sobald ich den Austragungsort weiß.

Update: die Ausschreibung ist nun verfügbar und den Vereinen per Mail zugegangen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok