SWF-Kadertraining am 02.10.2010

Am 02.10.2010 trafen sich die Kaderspieler (Jahrgänge U12-U16) vom Schachverband Südwestfalen in Schalksmühle zu ihrem Trainingsevent im dritten Quartal. Da zwei Teilnehmer abgesagt hatten, begann das Training um 10.00 Uhr mit zehn Spielern.  Auf dem Programm standen verschiedene Lektionen zu den Themen Strategie, Endspiel und Taktik. Die Vorgehensweise bestand zunächst in der intensiven Besprechung eines Themas und im Anschluss gab es praktische Übungen zum Ausprobieren und Überprüfen. Um sowohl den Spaß als auch die Wettbewerbsidee zu forcieren, wurden die Übungen in Teams ausgespielt, unterschiedliche Konstellationen beim Aufeinandertreffen bescherten jedem Teilnehmer die Möglichkeit, die technischen Feinheiten einer Position auch gegen Stärkere herauszufinden und sich durchzusetzen. Zwischen den einzelnen Trainingseinheiten gab es ausreichend Pausen zur Erholung und auch für das leibliche Wohl war in großem Maße gesorgt. Nach acht Stunden ging ein anspruchsvoller Trainingstag zu Ende, die Teilnehmer waren leicht erschöpft aber auch sehr zufrieden.

Ein großer Dank geht an die organisatorische Unterstützung durch Frau von Bargen, D. Arens, H. Kölz und Th. Machatzke. Dass der Ort des Geschehens aufgrund von geologischen Einflüssen noch kurzfristig geändert werden musste, fiel überhaupt nicht auf.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.