Werner Lechelt + (1944 - 2015)

Der Schachverband Südwestfalen trauert um sein Ehrenmitglied

Heinz-Werner Lechelt

der am 28. November 2015 im Alter von 71 Jahren verstorben ist.

Werner war neben seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit für seinen Verein SV Velmede/Bestwig sowie den Schachbezirk Hochsauerland auch 15 Jahre Geschäftsführer des Schachverband Südwestfalen. In dieser Zeit hat er sowohl die Geschäfte des Verbandes geleitet und organisiert, als auch die Kasse geführt und dokumentiert. Er hat den Verband in diesem Bereich ins digitale Zeitalter geführt, in dem er zahlreiche Vorlagen und Dokumente entwickelt hat, welche zum Großteil heute noch verwendet werden. Der Schachverband hat ihm sehr viel zu verdanken.

Im Jahre 2003 wurde er mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.Nachdem er 2004 nicht wieder für das Amt kandidiere wurde er im darauf folgendem Kongress zum Ehrenmitglied des Verbandes ernannt und mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Mit Werner hat der Schachverband einen engagierten Schachfreund verloren, der sich stets und immer uneigennützig für die Belange des Verbandes eingesetzt hat und durch seine umsichtige Verteilung der finanziellen Mittel den Verband immer sicher und solide hat dastehen lassen.

Wir werden Ihn vermissen und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Vorstand des Schachverband Südwestfalen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok